Architekten Auswahlverfahren „Neubau eines Rathauses Aldingen“

Auftraggeber:
Gemeinde Aldingen
Datum: 2009
Fläche:
http://www.aldingen.de

Konkurrierendes, anonymes Architekten-Auswahlverfahren mit sieben Büros in freihändiger Vergabe durch die Gemeinde.

Zweck des Wettbewerbs war die Auswahl eines Architekturbüros zum Bau eines neuen Rathauses einschließlich Umfeldgestaltung anhand der zu erarbeitenden Vorentwürfe.

Das bisherige Verwaltungsgebäude aus den 70er Jahren wird abgebrochen, um an dieser Stelle ein Neubau zu errichten. Das historische Rathaus an der Hauptstr. bleibt erhalten und wird als Vereinshaus genutzt.

Jedes Büro erhielt ein Festhonorar von 10.000,-€

Projektgemeinschaft: kommunalPLAN / Architekt Peter Ettwein

 
http://www.kommunalplan.de/media/